Automatische Verknüpfungen

Das TeamWox-System verknüpft eingehende Emails, Anfragen und Chat-Dialoge automatisch mit der Emailadresse der Organisation.

Die Absenderadresse der Email an einen Benutzer der eine öffentliche Anfrage gesendet hat oder die bei Zugang zum Chat angegeben wird, wird auf die Zugehörigkeit zu einer der im System erfaßten Organisation geprüft:

Die Adresse wird mit den Emailadressen der Organisationen verglichen;

Die Adresse wird mit den Emailadressen der Kontakte verglichen, die mit den Organisationen verbunden sind;

Die Domain der Emailadresse wird mit den Adressen der Webseiten verglichen, die für Organisationen vergeben wurden. Dabei können für jede Organisation mehrere Domains/Adressen durch Komma angegeben werden.

Wenn es eine Übereinstimmung in einer der oben angegebenen Prüfungen gibt, erfolgt automatisch die Verknüpfung der Email, des Dialogs oder der Anfrage an die Organisation.

Um unkorrekte Verknüpfungen von Domains zu vermeiden, falls der Kunde einen der Emailservices (mail.ru, gmail.com usw.) verwendet, muss man diese Domains in die Liste der Ignorierten hinzufügen.

Verknüpfung von früher hinzugefügten Emails, Anfragen und Dialogen.

Wenn Organisationen und ihre Kontakte nach Empfang von Emails, Anfragen oder Dialogen hinzugefügt oder geändert wurden, erfolgt ihre Verknüpfung ebenfalls automatisch, jedoch erst bei Nacht innerhalb der Serverzeit.