Export von Organisationen

Um Daten mit anderen Informationssystemen auszutauschen, ist es im TeamWox-System möglich, Daten zu exportieren. Für den Export von Daten über eine Organisationen müssen Sie zunächst auf die Schaltfläche "Export" im oberen Menü klicken.

Datenexport erfolgt nur für die Organisationen, die im gewählten Filter vorhanden sind.

Export der Organisationen

Der Export erfolgt in mehreren Etappen:

1. Datenquelle

Datenquelle — in diesem Feld wird das Format der zu exportierenden Datei angegeben. Derzeit unterstützte Formate sind *. CSV, *. html und * XML.

2. Parameter

Hier werden folgende Parameter angegeben:

Verschlüsselung — Auswahl des Codes der zu exportierenden Datei .

Trennzeichen — Trennzeichen zwischen den verschiedenen Daten in der Datei (Komma, Punkt oder Tabulatorzeichen).

3. Zusätzliche Einstellungen

Datumsformat — Auswahl des Datumsformats der zu exportierenden Datei.

4. Auswählen von Feldern für den Export

Im unteren Teil des Fensters müssen Sie die Felder auswählen die exportiert werden sollen. Zum Hinzufügen eines Feldes müssen Sie dieses in der Spalte "Verfügbare Felder" anklicken. Um ein Feld wieder zu entfernen, müssen Sie dieses in der Spalte "Ausgewählte Felder" anklicken. Für die Auswahl oder Löschung von Feldern können Sie auch auf die Symbole Alle zusetzen oder Entfernen klicken.

Die Liste der ausgewählten Felder wird für den Benutzer gespeichert und automatisch bei weiteren Exportversuchen gewählt.

Wenn man die Option "Feldnamen statt IDs verwenden" einschaltet, werden an Stelle der internen IDs die ihnen entsprechenden Interfacenamen verwendet.

Um den Export zu starten, müssen Sie auf die Schaltfläche "Starte Export" unten rechts im Fenster klicken.